Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.

Anmeldung im Shop



Benutzerdaten vergessen? Registrieren Hilfe zum Login
 

Sonntag!

Alles über den Tag, der aus der Reihe tanzt

von Constanze Kleis
Hardcover
208 Seiten; 197 mm x 124 mm
2019 Piper
ISBN 9783492059466

versand- oder abholbereit in 48 Stunden
18.50 EUR
Versandkostenfrei innerhalb Österreich ab 20 Euro

bestellen
Merkzettel | Wunschliste | Weiterempfehlen |


Ebenfalls verfügbar als:

Vorwort - Einer wie keiner
1 Ein Geschenk des Himmels
2 Der Medienstar
3 Die große Pause
4 Das Who's who der Sonntage
5 Der Sonntag - ein Mannschaftssport
6 Sonntagsstaat
7 Alles muss raus!
8 Die dunkle Seite der Macht
9 Die unendlichen Weiten des kulinarischen Raums
10 Die Anrainer
11 Gar kein Sonntag ist auch kein Leben
12 Elefanten und Regenwürmer
Es werden bessere Zeiten kommen - ein Nachwort
Dank!
Quellen

Erinnern Sie sich an Kirchgang und Braten, an Sonntagsspaziergänge und Tage im Bett, an den Presseclub und an autofreie Sonntage? Seit 100 Jahren ist der Sonntag gesetzlicher Ruhetag. Zu seinem Jubiläum macht Constanze Kleis ihm eine längst fällige Liebeserklärung. Schwungvoll erzählt sie von seinen christlichen Wurzeln, vom Sonntagsblues und vom kollektiven Tatortgucken.
Ob Müßiggang oder Freizeitstress, brunchen oder Formel 1 - am Sonntag geht alles. Und ohne ihn geht nichts: Wir brauchen den Sonntag als Auszeit für die Seele, brauchen Zeit für uns, für Freunde und Familie. Auch wer sonntags zuweilen verärgert vor verschlossenen Ladentüren stand, wird nach der Lektüre dieses Buches wissen, worin das wahre Sonntagsglück besteht.

Kleis, Constanze
Constanze Kleis arbeitet als freie Journalistin in Frankfurt unter anderem für die FAZ und Magazine wie Donna, myself, Für Sie und Elle. Gemeinsam mit Susanne Fröhlich schrieb sie mehrere Bestseller, u.a. »Runzel-Ich« und »Diese schrecklich schönen Jahre«. Bei Piper erschienen von ihr die »Gebrauchsanweisung für Frankfurt am Main«, die »Gebrauchsanweisung für Weihnachten« und »Sonntag!«