Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.

Anmeldung im Shop



Benutzerdaten vergessen? Registrieren Hilfe zum Login
 

Eisenwurzen

Die schönsten Touren zwischen Ötscher und Priel

von Franz Sieghartsleitner; Philipp Sieghartsleitner
Auflage 1. Auflage
Taschenbuch
200 Seiten; m. zahlr. farb. Fotos u. Ktn.-Skizzen; 200 mm x 139 mm
2016 Kral, Berndorf
ISBN 9783990244159

versand- oder abholbereit in 48 Stunden
16.90 EUR
Versandkostenfrei innerhalb Österreich ab 20 Euro

bestellen
Merkzettel | Wunschliste | Weiterempfehlen |

Nirgendwo in Österreich findet sich ein so dichtes Netz an Schutzgebieten wie im Grenzgebiet von Steiermark, Ober- und Niederösterreich. Hier befinden sich der Nationalpark Kalkalpen, das Wildnisgebiet Dürrenstein, der Nationalpark Gesäuse und die Naturparks Steirische und Niederösterreichische Eisenwurzen. Erleben Sie Österreichs wildes Naturerbe und spüren Sie das wildromantische Flair der Kulturlandschaft Eisenwurzen. 50 herrliche Wandertouren in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden für Natur- und Kulturinteressierte. Herrliche Panoramablicke, genussvolle Alm- und Hüttenbesuche sowie regionale Besonderheiten von Kennern empfohlen. Praktische Infoblocks bieten neben einer ausführlichen Tourenbeschreibung: Orientierungskarte, Ausgangspunkt, Richtzeiten, Höhenmeter, höchsten Punkt, Länge der Tour, Schwierigkeitsgrad, Einkehrmöglichkeiten und Sehenswertes.

Mag. Franz Sieghartsleitner, 1961 in Waldneukirchen geboren, ist einer der Mitbegründer des Nationalpark Kalkalpen, wo er seit 2000 hauptberuflich tätig ist. Als ehemaliger Geschäftsführer des Vereins Eisenstraße OÖ hat er zusammen mit den Gemeinden und den Österreichischen Bundesforsten das Mountainbikewegenetz in der Nationalpark-Kalkalpen-Region initiiert. Er ist ein Kenner der regionalen Volkskultur. Sein besonderes Interesse für Natur, Fotografie und Alpinismus bringt der Autor in seinen Büchern zum Ausdruck.