Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.

Anmeldung im Shop



Benutzerdaten vergessen? Registrieren Hilfe zum Login
 

Hunde im Einsatz

Leben retten - Kriminalität bekämpfen

von Friedrich Brettner
Auflage 1. Auflage
Hardcover
184 Seiten; 312 mm x 245 mm
2018 Kral, Berndorf
ISBN 9783990247600

versand- oder abholbereit in 48 Stunden
29.90 EUR
Versandkostenfrei innerhalb Österreich ab 20 Euro

bestellen
Merkzettel | Wunschliste | Weiterempfehlen |

Der Hund - Freund und Helfer des Menschen, aber auch unverzichtbar in der Kriminalitätsbekämpfung und bei der Lebensrettung (Lawinenabgänge, Erdbeben, ...).
Autor Prof. Friedrich Brettner war selbst Jahrzehnte lang Hundeführer bei der Gendarmerie und Ausbildner, dessen fachliche Expertisen noch heute gefragt sind - er gehört damit zu den besten Kennern der Materie. Er legt hiermit ein Werk vor, das einen überaus interessanten und reich bebilderten Überblick gibt, in welchen Institutionen und zu welchen Zwecken Hunde zum Einsatz kommen: Beim Roten Kreuz, bei der Bergrettung, bei der Polizei, beim Zoll und beim Bundesheer.
Wegen der guten Verbindungen und dem engen Austausch im Schulungsbereich mit den deutschen Kollegen und Kameraden, geht Friedrich Brettner am Ende des Buches auch auf das Diensthundewesen in der BRD ein. Ein historischer Rückblick beschließt das Werk, das in der Bibliothek keines Hundefreundes fehlen sollte!