Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.

Anmeldung im Shop



Benutzerdaten vergessen? Registrieren Hilfe zum Login
 

Stift Klosterneuburg - Gärten der Jahrhunderte

Eine Zeitreise mit dem Stiftsgärtner

von Josef Bauer
Auflage 1. Auflage
Hardcover
160 Seiten; mit zahlreichen Abbildungen; 316 mm x 231 mm
2019 Kral, Berndorf
ISBN 9783990247723

versand- oder abholbereit in 48 Stunden
29.90 EUR
Versandkostenfrei innerhalb Österreich ab 20 Euro

bestellen
Merkzettel | Wunschliste | Weiterempfehlen |

NEU an diesem Buch und einzigartig ist eine geschichtliche Zeitreise von der Gründung des Chorherrenstiftes Kloster-neuburg bis heute mit Gartenmeister
Josef Bauer sen. Dieser Prachtband versucht ein traditionelles Gartenfachbuch mit einzigartigen Bauwerken und historischem Hintergrund in Wort und Bild zu verbinden. Dieses Gartenbuch ist mit Auszügen von hunderten neuen Bildern von botanischen Raritäten ausge-stattet. Einzigartig sind auch die Aufnahmen von Drohnenflügen über das ganze Stiftsareal und mystische Nachtaufnahmen ei Vollmond. Interessante, nie zuvor gesehene Darstellungen von unterirdischen Gängen, Kerkeraufnahmen, alten Plänen und Skizzen aus Archiv, Schatzkammer, Stiftsmuseum und Bibliothek wurden zur Verfügung gestellt. So gibt es eine Urkunde von Kaiser Friedrich III. von 1452, weiters Unterlagen über die geplante barocke Gartengestaltung von Kaiser Karl VI. aus 1738/1739, Raritäten aus der Schatzkammer wie die Gartenschere Kaiserin Maria Theresias und als besonderen Schatz der Gärtnerei den von den Bundesgärten Schönbrunn zur Verfügung gestellten Braut-Myrthenstock der Hochzeit Maria Theresias mit Franz Stephan von Lothringen am 12. Februar 1736.