Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.

Anmeldung im Shop



Benutzerdaten vergessen? Registrieren Hilfe zum Login
 

Mystisches Baden

Die schaurig-schönsten und geheimnisvollsten Plätze im Bezirk

von Gabriele Hasmann; Charlotte Schwarz
Auflage 1. Auflage
Hardcover
140 Seiten; zahlreiche farbige Abbildungen; 226 mm x 204 mm
2018 Kral, Berndorf
ISBN 9783990247754

versand- oder abholbereit in 48 Stunden
26.90 EUR
Versandkostenfrei innerhalb Österreich ab 20 Euro

bestellen
Merkzettel | Wunschliste | Weiterempfehlen |

Autorin Gabriele Hasmann, die seit vielen Jahren rätselhafte, geheimnisvolle und mystische Ereignisse recherchiert und niederschreibt, hat sich mit der erfolgreichen Fotografin Charlotte Schwarz, deren Aufnahmen in eine Welt voller ästhetisch-fantastischer Momente entführen, zusammengetan. Entstanden ist ein Buch, das ein harmonisches Gesamtkunstwerk jedes einzelnen Platzes liefert, den die beiden Künstlerinnen auf ihrer Reise durch den Bezirk besucht haben. Text und Bild fangen dabei in perfekter Symbiose den Genius loci ein und entführen den Leser und Betrachter in eine magische Welt hinter dem eigentlichen Bauwerk oder Naturdenkmal, das Erwähnung findet.
Das Buch präsentiert sowohl bekannte Stätten wie auch so manch geheimes, stilles Fleckchen, das vielleicht schon bald zum Lieblingsaufenthaltsort wird, um in Ruhe Kraft zu tanken, nachzudenken oder einfach nur eine Weile für sich alleine zu sein.
Bei den genannten Plätzen handelt es sich um geheimnisvolle und schaurig-schöne Orte im Bezirk Baden, die sich entweder im urbanen Bereich oder im landschaftlichen Umfeld befinden: natürliche Energietankstellen, Kommunikationszentralen mit Naturgeistern, Spukplätze sowie rätselhafte oder verlassene Gebäude, lost places; jene Stellen, die Genießer und Neugierige zum Verweilen und Staunen einladen, aber auch ein paar von der Art, die Zartbesaitete womöglich zum Davonlaufen anregen. Es darf sich also wohlgefühlt, aber auch gegruselt werden.

Gabi Hasmann wurde 1968 geboren in Wien und ist seit 1969 wohnhaft in Baden. Sie studierte Germanistik und Philosophie, arbeitete dann als Kolumnistin, Lokal- und Kultur-Redakteurin bei der Badener Szene-Zeitung Extrablatt und der Badener Rundschau, bei Extradienst (Mucha-Verlag) und beim Kurier in Wien, war Radio-Nachrichten-Redakteurin und -Sprecherin, Kultur- und Lokal- Reporterin, sowie CvD bei den Privat-Radio-Sendern 93,4-die Musikwelle in Traiskirchen und 92,9 RTL-Wien sowie TV-Redakteurin und Producerin bei ATV und ORF (Talk-TV). Seit 2010 ist Gabriele Hasmann ausschließlich schriftstellerisch tätig und hält Seminare für Autoren und individuelle Schreibcoachings. Charlotte M. Schwarz Unter knallSCHWARZ EUR Fotogräfin EUR Charlotte Schwarz (Charlotte Schlifelner) präsentiere ich künstlerisch-kreative Fotografie, die sich wesentlich von Klischee-Fotos unterscheiden. Das Talent des Sehens wurde mir in die Wiege gelegt, und als gelernte Grafikdesignerin bringe ich auch das Gefühl für Bildkompositionen mit - das Ergebnis sind stimmige Fotokunstwerke. Ich schöpfe meine Inspiration aus der Malerei - wenn ich malen könnte, würde ich nicht fotografieren, doch das wäre, so finde ich, schade. Denn es liegt so viel Faszination in der Fotografie. Mit all meinen Sinnen ständig auf Empfang gehe ich tagtäglich durch meine Welt und halte unwiederbringliche Momente fest. Film- und Tonschnitt bei nationalen und internationalen TV- und Film Produktionen. Filmfakes für Kommissar Rex EUR Tatort EUR Trautmann EUR Vier Frauen und ein Todesfall EUR Soko Donau Werbe-Grafik-Design unter anderem bei trend EUR profil EUR neuherz & partner