Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.

Anmeldung im Shop



Benutzerdaten vergessen? Registrieren Hilfe zum Login
 

Blaugelber Anekdotenschatz

Von Figl bis Pröll

von Thomas Jorda; Martin Gebhart
Auflage 1. Auflage
Hardcover
120 Seiten; 218 mm x 152 mm
2017 Kral, Berndorf
ISBN 9783990247204

versand- oder abholbereit in 48 Stunden
19.90 EUR
Versandkostenfrei innerhalb Österreich ab 20 Euro

bestellen
Merkzettel | Wunschliste | Weiterempfehlen |

Mit dem Abgang von Erwin Pröll ist eine Ära in Niederösterreich zu Ende gegangen. Die Reihe der starken schwarzen Männer ist von einer starken schwarzen Frau durchbrochen worden. Ein guter Anlass, auf mehr als ein halbes Jahrhundert zurückzublicken, auf die Geschichte des Landes, die mit Leopold Figl begonnen hat und bis in die Zeit Erwin Prölls reicht. Wer könnte das besser als zwei Autoren, die seit vielen Jahrzehnten für die Niederösterreichischen Nachrichten die blaugelbe Welt beobachten. Martin Gebhart und Thomas Jorda greifen tief ihre Anekdotenschätze geben Einblicke - mit viel Humor und Augenzwinkern.